Avalon Gemeinschaft

Wir alle kennen es zur Genüge: Menschen mit einem Erscheinungsbild wie in den letzten Zeiten des zerfallenden Roms – völlig vollgefressen, eine unästhetische Körperform, Alterserscheinungen in jungen Jahren infolge des […]

Söhne und Weltmacht

Eigentlich ist es nichts Neues: In Europa sinken die Geburtenzahlen und in den Drittweltländern steigen die Geburtenzahlen stetig und rasant an. Dies alles ist, jedem der sich für demographische Entwicklungen […]

Der Julleuchter

Einleitung Während der Abende bis zum 21. Dezember – Julmond – symbolisiert das spärliche Licht der Kerze im Inneren des Julleuchters das scheidende Jahr, die sterbende Sonne, die dunkle Zeit. […]

Otto Kumm

Otto Kumm wurde am 1. Oktober 1909 als Sohn eines Kaufmannes in Hamburg geboren. Er besuchte ab. Dem 1. April 1916 die Realschule Hamburg-Hamm bis zur Obersekundareife am 31. März […]

Der nachfolgende Text stammt von dem Dichter und Soldaten „Kurt Eggers“. Er soll zum Nachdenken, über die Gemeinschaft, anregen. Kein Wort ist so mißverständlich, kein Wort ist so umstritten, kein […]

„The Great Replacement“? War da irgendwas? Ja genau, da war doch dieser Attentäter in Neuseeland, der 51 Moslems ermordet hat und sein Manifest so benannte. Die Tagesnachrichten sind mittlerweile schon […]

Emil Maier-Dorn – Ein Zeitzeuge der nationalen Bewegung in der Vor- und Nachkriegszeit „Wir leben in einer dumpfen Stunde unseres deutschen Geschicks, und wir sitzen gleichsam wie wehrlos beisammen und […]